Herbstfrühstück auf dem Bioland-Hof Stedting

Herbstfrühstück auf dem Bioland-Hof Stedting

Am 23. September 2017

Auf der Diele des Hofes von Elke Steding und Heiner Hibbing genießen wir ein Frühstücksbuffet mit selbst erzeugten Produkten des Hofes.
Nach dem Frühstück hören wir den Vortrag "Das Hungerparadox - Welternährung im Spannungsfeld zwischen Ökologie, Ökonomie und Gerechtigkeit" von Uwe Becker, Beauftragter von "Brot für die Welt" in der Ev.-Luth. Landeskirche Hannover.

Treffpunkt: Biohof Steding, Bramstedt, Bassumer Str. 29

Uhrzeit: 9.00 Uhr

Kosten: 19 Euro für Frühstück, Kaltgetränke und Vortrag, Nichtmitglieder zahlen 22 Euro.

Anmeldung: Gisela Buschmann Tel. 04241/3572 oder E-Mail: gisela@hof-buschmann.de


Tagesfahrt "Bremen mal anders"

Tagesfahrt "Bremen mal anders"

Am 17. Oktober 2017

Auf der Hinfahrt nach Bremen genießen wir im Gasthaus Martens in Wulfhop zuerst ein leckeres Frühstücksbüffet mit allem, was das Herz begehrt. Anschließend werden wir dann Raumfahrt hautnah erleben! Bremen ist einer der bedeutendsten Raumfahrtstandorte in Europa. Bei Airbus Defence & Space entstand der europäische Beitrag zur Internationalen Raumstation ISS. Wie kommen Wasser und Lebensmittel zu den Astronauten? Wie lebt, schläft und forscht man bei Schwerelosigkeit? Im Columbus-Modell erhalten wir spannende Antworten. (Personalausweis erforderlich!) Anschließend geht es mit Spannung ins Bremer Geschichtenhaus. Hier wird die Bremer Geschichte lebendig. Eine unterhaltsame Reise in die Vergangenheit der Hansestadt. Lasst Euch überraschen.

Treffpunkt: Naturbad Bassum, Parkplatz

Uhrzeit: 09.30 Uhr - Rückkehr ca. 18.30 Uhr

Kosten: € 50,00 inkl. Busfahrt, Frühstücksbuffet, Eintritt und Führung EADS, Eintritt u.Führung Geschichtenhaus. Nichtmitglieder zahlen € 53,00.

Anmeldung : Dunja Soller, Tel. 04249-748 oder E-Mail: viktorsoller@t-online.de

Bezahlung des Reisepreises bis spätestens zum 28.09.2017 auf das LandFrauenkonto bei der Volksbank Syke,
IBAN: DE70 2616 7624 0010 9193 01

Modenschau und Antipasti

Modenschau und Antipasti

Am 19. Oktober 2017

Wir starten mit einem leckeren Antipasti-Essen und lassen es uns so richtig bei einem Glas Wein gutgehen. Anschließend zeigen uns 6 Models die neue Herbstmode, die für uns das Team von der Modeboutique Frauenzimmer aus Syke zusammengestellt hat. Von Gr. 36 bis 44 ist alles dabei. Lasst Euch mal überraschen.

Treffpunkt: Gasthaus Freye Osterbinde

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Kosten: € 20,00 inkl. 1 Teller Antipasti und Modenschau, € 23,00 für Nichtmitglieder

Anmeldung bei Birgit Meyer-Borchers, Tel. 04248-1399
und Bezahlung auf das LandFrauenkonto (siehe 14.10.) bis spätestens zum 13.10.2017.

Frühstücksveranstaltung mit Vortrag zum Thema "Ist Integration weiblich?"

Frühstücksveranstaltung mit Vortrag zum Thema "Ist Integration weiblich?"

Am 28. Oktober 2017

In Kooperation mit den beiden Kreisverbänden der LandFrauenvereine Grafschaft Hoya, Grafschaft Diepholz und der Gleichstellungsbeauftragten im LK Diepholz bieten wir eine Frühstücksversammlung zum Thema: Ist Integration weiblich? an.
Den Vortrag hält Düzen Tekkal. Sie ist eine deutsche Fernsehjournalistin, Autorin, Redakteurin und Kriegsberichterstatterin jesidisch-kurdischer Abstammung. Im Anschluss gibt es eine Podiumsdiskussion mit Geflüchteten und weiteren Personen.

Treffpunkt: Hotel zur Börse, Twistringen, Bahnhofstr.71

Uhrzeit: 09.00 Uhr

Kosten: € 13,00 inkl. Vortrag, Frühstücksbuffet und Getränke

Anmeldungen bis zum 20.10.2017 bei Birgit Meyer-Borchers, Tel. 04248-1399

Worshop - Frauen-Power-Abend

Worshop - Frauen-Power-Abend

Am 9. November 2017

Am Frauen-Power-Abend wollen wir in entspannter Runde unser handwerkliches Geschick auf die Probe stellen. Unter professioneller Anleitung durch einen Mitarbeiter der Firma Bosch und der Firma Fischer Befestigungstechnik lernen wir bohren, sägen und schleifen. Zwischendurch genießen wir dann leckere Häppchen und Prosecco oder Wasser.

Treffpunkt: BBM Baumarkt, Industriegebiet, 27211 Bassum

Uhrzeit: 18.30 Uhr

Kosten: € 10,00 inkl. Workshop und Essen/Trinken € 13,00 für Nichtmitglieder

Anmeldung bis zum 06.11.2017 bei Petra Haase, Tel. 04241-5040 o. E-Mail haase.petra@gmx.net

Annika Perlmann erzählt von Tippelei

Annika Perlmann erzählt von Tippelei

Am 17. November 2017

Das bedeutet: Sie wird Einblicke in die traditionelle Wanderschaft geben, über Mythen und Gebräuche berichten, Gerüchte aus dem Weg räumen und Wahrheiten da lassen. In Kombination mit dem Alten, wird auch über Neues berichtet.
Zusätzlich soll der Vortrag dazu dienen Annika Perlmann ein Stück auf ihrem Weg, den sie während der Wanderschaft gegangen ist, zu begleiten und am Ende vielleicht auch ein wenig Fernweh zu spüren.
Annika Perlmann berichtet auch über ihre eigenen Erlebnisse, allerdings immer in Anlehnung an die Grundinformationen der Wanderschaft. Auch die Augen werden nicht zu kurz kommen, es wird eine Reihe von Bildern gezeigt.

Treffpunkt: Stövers Landgasthaus, Gr. Henstedt 8, 27211 Bassum

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Kosten: € 3,00 für den Vortrag, Nichtmitglieder zahlen € 6,00

Anmeldung bis zum 13.11.2017 bei Birgit Meyer-Borchers, Tel. 04248

Workshop - Tannengrün und Gartenschere

Workshop - Tannengrün und Gartenschere

Am 24. November 2017

Alle Jahre wieder kommt die Frage auf, wie soll meine Dekoration zum Advent aussehen? Gemeinsam basteln wir Adventsdekorationen, Türkränze ect.
Treffpunkt: Halle auf dem Hof Nüstedt, Döhren 3, 27211 Bassum

Uhrzeit: 1. Kurs: Fr., 15.00-18.00 Uhr, 2. Kurs: Sa.,10.00-13.00 Uhr, 3. Kurs: Sa.,14.00-17.00 Uhr

Kosten: € 10,00 für Mitglieder, € 13,00 für Nichtmitglieder

Anmeldung bis zum 20.11.2017 bei Christine Iburg, Tel. 04249-771

Achtung! Handschuhe, Gartenschere sowie Gefäße und Grünmaterial wenn vorhanden, bitte mitbringen.



Bassumer Advent

Bassumer Advent

Am 2. Dezember 2017

Rund um die Bassumer Stiftskirche

Auch in diesem Jahr wird es wieder die knusprigen Puffer und den leckeren Eierpunsch auf dem Bassumer Advent geben. LandFrauen aus Osterbinde und Eschenhausen werden die Gäste verwöhnen.


Kunsthandwerk, Genuss und Lebensfreude - Advent im Landgestüt Celle

Kunsthandwerk, Genuss und Lebensfreude - Advent im Landgestüt Celle

Am 8. Dezember 2017

Wir laden Euch zu einem ganz besonderen Weihnachtsmarkt ein. Die Scheunen und Stallungen sowie der Innenhof des Landgestüts Celle verwandeln sich in einen bezaubernden Adventsmarkt, wo mehr als 100 Aussteller ihre Stände aufbauen. Angeboten werden u.a. Handwerk, Kunst, Mode und Floristik. Einigen der angereisten Handwerker kann man bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Bevor wir den Adventsmarkt besuchen, erwartet uns in Celle die 1. Marktfrau bei Hofe. Als 1. Marktfrau versorgt sie die Schlossküche mit frischem Gemüse. Auf dem Rückweg vom Schloss in die Altstadt liefert sie ständig ihre Kommentare ab. Nichts bleibt ihr verborgen. Sie kennt sich bestens im Leben der feinen Herrschaften und der bürgerlichen Gesellschaft Celles aus und wird uns viele „Insider“ Informationen preisgeben. Selbstverständlich darf eine Führung im Celler Schloss und ein Mittagessen in der gemütlichen Heidjerstube nicht fehlen.

Treffpunkt: 10.15 Uhr Bassum, Freibadparkplatz, um 10.30 Uhr
Neubruchhausen, Gasthaus Zur Post

Kosten: € 57,00 inkl. Busfahrt, Mittagessen (Tellergericht), Stadtführung, Eintritt u. Führung im Schloss und Eintritt Landgestüt.

Anmeldung: Pussack Reisen Syke, Tel. 04240-931317 + 18

Information: Birgit Meyer-Borchers, Tel. 04248-1399 oder E-Mail: meyer-borchers@t-online.de, sowie bei Gisela Buschmann, Tel. 04241-3572 oder E-Mail gisela@hof-buschmann.de.

Einladung zum Adventsball

Einladung zum Adventsball

Am 9. Dezember 2017

Die Landwirtschaftlichen Vereine Bruchhausen und Freudenberg von 1860 und die LandFrauenvereine Bassum, Hoya, Harpstedt-Heiligenrode, Twistringen und Syke laden ein

Treffpunkt: Gasthaus Puvogel, Ochtmanien

Uhrzeit: 19.00 Uhr

Adventsfeier mit Vortrag

Adventsfeier mit Vortrag

Am 11. Dezember 2017

"Danke!" ist ein einfaches Wort. Aber "Dankbarkeit" ist oft ganz schön schwierig. Wie danke sagen für ein Geschenk, das so gar nicht dem eigenen Geschmack entspricht? Wie dankbar sein für ein Leben, das Brüche und Krisen aufweist? Wie ein Familienfest feiern, das oft so stark geprägt ist von Stress und Streit anstatt von Freude und Fröhlichkeit?
Pastorin Andrea Schneider, bekannt aus TV und Radio will uns anregen, darüber nachzudenken, was Dankbarkeit bedeutet und wie man/frau sie in kleinen und großen Dingen entdecken kann. Auch und gerade in dieser Weihnachtszeit.
Wir freuen uns auch auf die Gitarrengruppe aus Asendorf und die Kindergartenkinder aus Nordwohlde
mit ihren Beiträgen.

Treffpunkt: Gasthaus Lüdecke, Nordwohlde

Uhrzeit: 14.30 Uhr

Kosten: € 12.00, inkl. Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und Vorträge , € 15.00 für Nichtmitglieder

Anmeldung: Gisela Buschmann, Tel. 04241/3572 oder E-Mail gisela@hof-buschmann.de