Meeresrauschen - Ich bin dann mal kurz weg....

Meeresrauschen - Ich bin dann mal kurz weg....

Am 23. Februar 2018

Wir lauschen dem Spiel der Wellen und gönnen uns eine kurze Auszeit vom Alltag im **** Hotel Bayside in Scharbeutz. Wir freuen uns auf ein paar erholsame Tage am Meer und lassen Körper und Seele verwöhnen.
Treffpunkt: Bahnhof Bassum
Uhrzeit: 9.15 Uhr
Kosten: € 310,00 p. Pers. im Doppelzimmer (Landseite) inkl. 2 x Übernachtung, 2x Frühstück, 2 x Abendessen, 1 x Meersalz-Öl-Bad, 1 x Karibisches Körperpeeling und 1 Glas Champagner sowie die Bahnfahrt.
EZ - Zuschlag € 45,00. Nichtmitglieder zahlen zusätzlich € 9,00.
Bademantel und Slipper sind im Zimmer vorhanden.
Anmeldungen bis spätestens 11.01.2018 bei Birgit Meyer-Borchers, Tel. 04248-1399 oder
E-Mail meyer-borchers@t-online.de
Überweisung bis zum 11.01.2018 auf das LandFrauen-Konto bei der Volksbank
IBAN: DE70 2916 7624 0010 9193 01

Die Suffragette - Film zum Internationalen Frauentag

Die Suffragette - Film zum Internationalen Frauentag

Am 8. März 2018

In Zusammenarbeit mit unserer Gleichstellungsbeauftragten Christine Gaumann sehen wir uns den Film "Die Suffragette" an.
Suffragette – Taten statt Worte
London 1912: Maud schuftet in einer Wäscherei, um ihren jungen Sohn durchzubringen und ihrem Mann eine gute Ehefrau zu sein. Als sie sich von einer Kollegin überreden lässt und sich den Suffragetten anschließt, riskiert sie damit alles: ihren Job, ihre Ehe und ihre Zukunft. Packendes historisches Drama über die Opfer, die britische Arbeiterinnen 1912 im Kampf um Wahlrecht und Gleichstellung bringen mussten.
Treffpunkt: Rathaussaal, 27211 Bassum, Alte Poststraße
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Anmeldung bis zum 06.03.2018 bei Hannelore Vogt, Tel. 04241-4232 oder
E-Mail hannelore.vogt1954@gmail.com

Rennst Du schon oder lebst Du schon?

Rennst Du schon oder lebst Du schon?

Am 10. März 2018

LandFrauen-Frühstück mit Vortrag.
Nach dem Frühstück hören wir den Vortrag "Rennst du noch oder lebst du schon?". Birgit Sych aus Berlin verrät uns das Geheimnis, warum wir uns oft als Gejagte fühlen. Chronische Zeitknappheit ist eine viel verbreitete Erscheinung in der nach Leistung und Effizienz strebenden Gesellschaft.
Treffpunkt: Gasthaus Lüdeke, Nordwohlde
Uhrzeit: Beginn 9.00 Uhr – Vortrag von 10.00 bis 12.15 Uhr
Kosten: € 13,00 inkl. Frühstücksbuffet, Kaltgetränke und Vortrag / € 16,00 für Nichtmitglieder.
Anmeldung bis spätestens 07.03.2018 bei Christine Iburg, Tel. 04249-771

"Ei EI EI" - Workshop zum Thema "Tischdeko zum Osterfest"

"Ei EI EI" - Workshop zum Thema "Tischdeko zum Osterfest"

Am 16. März 2018

Zum Osterfest wollen wir eine schöne österliche Tischdekoration kreieren. Mitzubringen sind: Messer, viel Moos, ausgepustete und aufgeschlagene Eier. Wer hat, bringt seine Heißklebepistole mit.
Treffpunkt: Spritzenhuus in Schorlingborstel
Uhrzeit: 1. Kurs von 14.00 – 16.30 Uhr
2. Kurs von 17.00 – 19.30 Uhr
Kosten: € 5,00 zuzüglich Materialkosten / € 8,00 für Nichtmitglieder
Anmeldung bis 08.03.2018 bei Gisela Buschmann Tel. 04241-3572 oder
E-Mail gisela@hof-buschmann.de

Ein gutes Gedächtnis - Was kann ich dafür tun?

Ein gutes Gedächtnis - Was kann ich dafür tun?

Am 22. März 2018

Donnerstag, 22. März 2018
Ein gutes Gedächtnis - was kann ich dafür tun?
Vortrag und Training
Wir erhalten Tipps und Anregungen, was wir selbst dazu beitragen können, die "grauen Zellen" fit zu halten. Eine Methode zur Steigerung der Gehirnleistung ist das Ganzheitliche Gedächtnistraining. Dieses Training wird von Renate Früchtenicht mit anschaulichen Übungen in unterhaltsamer Form vorgestellt.
Treffpunkt: Gaststätte Ellinghausen, Wedehorn 36, 27211 Bassum
Uhrzeit: 14.30 Uhr – Vortrag von 15.30 bis 17.45 Uhr
Kosten: € 10,00 inkl. Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und „Training“ / € 13,00 für Nichtmitglieder
Anmeldungen bis zum 18.03.2018 bei Petra Haase, Tel. 04241-5040 oder
E-Mail haase.petra@gmx.net

Gartenfestival im Landgestüt Warendorf - eine Tagesfahrt

Gartenfestival im Landgestüt Warendorf - eine Tagesfahrt

Am 6. April 2018

Auf dem romantischen Gelände, inmitten historischer Gebäude, Stallungen und Parkanlagen präsentieren Gärtner, Händler und Designer zum 9. Mal Exklusives für Heim und Garten. Blühende Stauden und Pflanzen, exklusive Accessoires, antike und moderne Möbel, Köstlichkeiten aus der Natur, dargeboten unter den alten Eichen des Parks, in weißen Pagoden oder in den stilvollen Stallungen des Landgestütes. Kunsthandwerker aus ganz Deutschland zeigen ihre individuellen Objekte und Skulpturen. Auf dem Paradeplatz zeigen die Hengste ihre Schaubilder.
Vorab erleben wir eine interessante Stadtführung und ein leckeres Mittagsbuffet im Alten Brauhaus.
Treffpunkt: Naturbad Bassum, Parkplatz
Uhrzeit: 8.30 Uhr – Rückkehr ca. 19.00 Uhr
Kosten: € 53,00 ab 35 Personen, € 49,00 ab 40 Personen inkl. Busfahrt, Stadtführung, Mittagsbuffet und Eintritt Gartenfestival. Nichtmitglieder zahlen zusätzlich € 3,00 im Bus.
Anmeldungen bis zum 31.03.2018 bei Pussack-Reisen, Tel. 04240-9313-17 + 18

Gartenfestival im Landgestüt Warendorf - eine Tagesfahrt

Gartenfestival im Landgestüt Warendorf - eine Tagesfahrt

Am 7. April 2018

Zweite Tour - Inhalte und Daten wie am 6. April

"Zum Verwechseln ähnlich" - Kinoabend

"Zum Verwechseln ähnlich" - Kinoabend

Am 12. April 2018

ZUM VERWECHSELN ÄHNLICH ist ein turbulenter und mit großem Herz erzählter französischer Film. Ein gerissener Schlagabtausch zwischen den menschlichen Licht- und Schattenseiten unserer Zeit, der amüsiert und glücklich macht. Lasst Euch überraschen !!!
Treffpunkt: Hansa Kino, Syke
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Kosten: € 8,50 inkl. einem Glas Sekt oder O-Saft. Nichtmitglieder zahlen zusätzlich € 3,00 im Kino.
Anmeldungen bis zum 02.04.2018 bei Brigitte Schiffer, Tel. 04248-902847 oder
E-Mail b_schiffer@t-online.de

Schal- und Tuchbindetechniken - Workshop

Schal- und Tuchbindetechniken - Workshop

Am 27. April 2018

Tücher und Schals sind bei der richtigen Farbwahl in Gesichtsnähe sehr hilfreich. Aber immer nur einfach um den Hals geschlungen ist auch langweilig. Pamela Warnke zeigt uns Tricks wie es uns gelingt, schnell und einfach damit umzugehen. Bitte unbedingt eigene Tücher und Schals mitbringen.
Treffpunkt: Landgasthaus Stöver-Buchholz, Gr. Henstedt 8, 27211 Bassum
Uhrzeit: 14.30 Uhr
Kosten: € 12,00 inkl. Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Workshop / € 15,00 für Nichtmitglieder
Anmeldungen bis zum 22. April bei Hannelore Vogt, Tel. 04241-4232 oder
E-Mail hannelore.vogt1954@gmail.com

"Tour der Flur" - Unsere Landschaft mit dem Fahrrad erleben

"Tour der Flur" - Unsere Landschaft mit dem Fahrrad erleben

Am 27. Mai 2018

In allen fünf LandFrauenvereinen unseres Kreisverbandes findet an diesem Tag eine Fahrradtour zu landwirtschaftlichen Betrieben statt (siehe anliegenden Flyer).
Wir treffen uns in Bramstedt am Glockenstuhl und fahren gemeinsam zum landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Ziemer. Hier gibt es Informationen rund um die Schweinehaltung und Ackerbau.
Danach geht es weiter nach Schorlingborstel. Bei Familie Neddersen kann man im Kuhstall erfahren, wie heute Milch produziert wird.
Unterwegs machen wir Halt beim Göpel in Hallstedt, dort erwartet uns frischgebackener Butterkuchen aus dem Lehmbackofen und Kaffee (Die Strecke ist ca. 20 km lang).
Treffpunkt: Glockenstuhl, Dorfstraße Bramstedt
Uhrzeit: 13.00 Uhr
Kosten: € 7,00 für Kaffee und Kuchen / Nichtmitglieder zahlen € 10,00
Anmeldung bei Gisela Buschmann Tel. 04241-3572 oder E-Mail gisela@hof-buschmann.de

Große Fahrradsternfahrt "Ins Blaue"

Große Fahrradsternfahrt "Ins Blaue"

Am 8. Juni 2018

Nach vielen Jahren wollen wir wieder zu einer Fahrradsterntour starten.
Die Ortsvertrauensfrauen werden, ggf. mit Euch zusammen, eine Tour ausarbeiten.
Sternförmig aus allen Himmelsrichtungen kommend, treffen wir uns abends um 18.00 Uhr zum gemeinsamen Grillbuffet.
Treffpunkt: erfahrt Ihr von Eurer zuständigen Ortsvertrauensfrau
Uhrzeit: 14.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr
Kosten: € 17,00 inkl. Grillbuffet und Getränke / € 20,00 für Nichtmitglieder
Anmeldung ab 01.04.2018 bei Eurer Ortsvertrauensfrau

Perlen der Ostsee - vom 19. bis 24. Juni 2018

Perlen der Ostsee - vom 19. bis 24. Juni 2018

Am 19. Juni 2018

Wir lernen die schönsten Ecken der Ostsee kennen. Von unserem Standorthotel, dem ****Arcona Baltic Hotel in Stralsund werden wir die Inseln Rügen, Hiddensee und Usedom per Bus, Bahn, Schiff und Kutsche entdecken. Wir bestaunen von Bord aus die berühmten Kreidefelsen am Königsstuhl, dampfen mit dem „Rasenden Roland“ über Rügen, sehen die Kaiserbäder von Usedom mit dem „Nizza der Ostsee“ sowie die urwüchsige Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und fahren mit der Kutsche durch die Naturidylle Hiddensees. Ein weiterer Höhepunkt wird der Besuch der Störtebecker Festspiele auf Rügen sein.
Treffpunkt: Naturbad Bassum, Parkplatz
Uhrzeit: 7.30 Uhr, Rückkehr ca. 20.00 Uhr
Kosten: € 760,00 ab 30 Personen, € 710,00 ab 40 Personen p. Pers. im Doppelzimmer inkl. Frühstück und Abendessen sowie aller Ausflüge & Eintrittskarte Störtebecker Festspiele. Einzelzimmerzuschlag € 155,00. Nichtmitglieder zahlen zusätzlich € 18,00 im Bus.
Anmeldung bei Pussack Reisen GmbH, Tel. 04240-9313-17 + 18

...schon mal vornotieren: Wildnisschule "Schattenwolf"

...schon mal vornotieren: Wildnisschule "Schattenwolf"

Am 6. August 2018

Wildnisschule "Schattenwolf" - Tagesaktion nur für Kinder
Die Kinder werden draußen Abenteuer bestehen, neue Fähigkeiten lernen, die Aufmerksamkeit trainieren, altes Wissen entdecken, die eigene Stärke und den Rückhalt der Gruppe spüren.
Sie werden gemeinsam einen spannenden Tag im Wald verbringen und lernen sich zu tarnen, zu schleichen, Feuer zu machen und den Spuren der Wildtiere zu folgen.
Mitzubringen sind: robuste Kleidung, die auch mal dreckig werden kann und Regenzeug.
Treffpunkt: Parkplatz Restaurant „Altes Rasthaus“, Kastendiek
Uhrzeit: 14.00 Uhr bis ca. 17.30 Uhr
Kosten: € 10,00 inkl. Wildnisschule und Getränke
Anmeldung bei Gisela Buschmann Tel. 04241-3572 oder E-Mail gisela@hof-buschmann.de

8 Tage Bodensee - Mit dem Rad einmal ganz rum

8 Tage Bodensee - Mit dem Rad einmal ganz rum

Am 9. September 2018

"Am Bodensee beginnt der Süden" - dieser Werbespruch der 50er Jahre ist heute so aktuell wie damals! Die große Wasserfläche, das Alpenpanorama und das mediterrane Klima bieten den eindrucksvollen Rahmen. Wir entdecken die Eigenheiten dreier Länder, die lässige Internationalität und nutzen den umlaufenden Bodensee-Radweg. Wir lassen uns Zeit für einen spontanen Kaffee-Stopp oder für ein Bier im Biergarten, kommen aber trotzdem schnell genug vorwärts und genießen intensiv die Landschaftswechsel – und das zu einer attraktiven Jahreszeit mit schönen Spätsommertagen: Ab September zeigt sich der Bodensee von seiner farbenfrohen Seite.

Eingeschlossene Leistungen:
- Fahrt im ****First Class Reisebus
- 8 Tage Fahrradanhänger
- 1 x Frühstück am Bus auf der Hinreise
- Kosten für die Unterbringung der Räder in abgeschlossenen Räumen.
- 7 x Übernachtung mit Frühstück in Mittelklassehotels wie im Reiseverlauf genannt
- Unterbringung in Doppelzimmern mit Dusche/WC
- 7 x Abendessen im Hotel bzw. im Restaurant außerhalb
- Berg- und Talfahrt mit der Pfänderbahn
- Stadtführung zu Fuß in Bregenz (ca. 1,5 Std.)
- Stadtführung zu Fuß/per Rad in Konstanz (ca. 2 Std.)
- Bootsfahrt am Rheinfall
- Bus-Parkgebühr am Rheinfall
- ganztägige Rad-Reiseleitung für 6. Tag (Reichenau, Radolfzell)
- Schifffahrt von Mannenbach (CH) zur Insel Reichenau
- Eintritt zur Insel Mainau
- Fährüberfahrt von Konstanz nach Meersburg inkl. Fahrrad
- Eintritt inkl. Führung für Pfahlbauten Unteruhldingen
- Bus-Parkgebühr in Überlingen
- Weinprobe in Überlingen


Preis pro Person im Doppelzimmer bei 25 Teilnehmern
€ 1.175,00,Einzelzimmer-Zuschlag: € 199,00

Nichtmitglieder zahlen zusätzlich € 24,00.
Anmeldung sind ab sofort bis spätestens zum 31.7.2018 möglich bei
Birgit Meyer-Borchers, Tel.: 04248-1399 oder per Mail an meyer-borchers@t-online.de

Zu dieser Fahrt laden Sie herzlich ein, die Vorsitzenden

Birgit Meyer-Borchers & Gisela Buschmann