Rezepte für Juni 2021

Zucchini Nudeln mit Schinken-Tomatensoße

Zucchini Nudeln mit Schinken-Tomatensoße

Rezept für 4 Personen
Zutaten:
4-6 Zucchini
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Flasche (675ml) Tomatenstücke
100g magere Schinkenwürfel
1 Becher Creme Fraiche, Kräuter
Salz, Schwarzer Pfeffer
Brühe
Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung:
Die Zucchini waschen und die Enden abschneiden.
Mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden.
In die heiße Brühe geben, einmal aufkochen lassen und dann den Herd ausstellen.
Die Zucchini im heissen Wasser noch etwa 5 Min. ziehen lassen. Achtung" Nicht zu lange im Wasser lassen, sonst verkochen sie schnell.
Abgießen und servieren.

Für die Soße die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und mit dem Schinken in heißem Olivenöl anbraten. Mit etwas Wasser ablöschen und dann die Tomatenstücke dazu geben.
Creme Fraiche unterrühren und nach Geschmack pfeffern und salzen.
Parmesan frisch reiben und dazu reichen.

Ältere Rezepte

Klicken Sie hier, um alle bisherigen Rezepte anzuzeigen.