Rezepte für April 2021

Kiesgrubenkuchen

Kiesgrubenkuchen

Man nehme:
für den Boden
• 5 Eier
• 200 Gramm Zucker
• 200 Gramm gemahlene Haselnüsse
• 1 Tafel Schokolade
• 3 Esslöffel Mehl
• 1 Teelöffel Backpulver
für die Füllung
• 2 Becher Sahne
• 1 Päckchen Sahnesteif
• 1 kleine Dose Mandarinen
für den Guss
• 1 Päckchen Kuvertüre
Zubereitung

Die Schokolade hacken und dann die Zutaten für den Boden zu einem Teig vermengen und in eine gefettete Springform füllen.
Bei 175° ca. 45 Min. backen.
Den gebackenen Kuchen auskühlen lassen und dann aushöhlen, einen kleinen Rand (1-2 cm) stehen lassen.
Die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, Kuchenbrösel und Mandarinen unterheben.
Das Gemisch wieder auf den Kuchen füllen und mit Schokoguss überziehen.

Ältere Rezepte

Klicken Sie hier, um alle bisherigen Rezepte anzuzeigen.