Bilderserie "Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter""

Auch diese Komödie brachte die gut 40 LandFrauen wieder herzlich zum Lachen. Nach kleinen aber feinen Canapes vom Gasthaus Vollmer hieß es "Film ab“. Die Komödie beschrieb das Leben eines geplagten Vaters. Seine vier Töchter brachten eine nach der anderen einen Schwiegersohn ins Haus, die so gar nicht seinen eher konservativen Vorstellungen entsprachen. Für uns umso besser – wir kamen aus dem Lachen gar nicht wieder raus (war da ein bisschen "Schadenfreude" im Spiel?) Auch dieser vierte Kinoabend war wieder ein voller Erfolg – wir sind alle gespannt, welchen Film es im nächsten Jahr geben wird. Corinna Laging

Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"Kinoabend "Monsieur Claude und seine Töchter"

Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderserie zu starten.